Blog-Menü

Übersicht

Monin Sirup – So wird gemixt!

Sirup für die gehobene Gastronomie

Das französische Familienunternehmen Monin stellt bereits seit 1912 seine beliebten Sirupe her und hat sich seitdem als weltweiter Marktführer etabliert. Barkeeper, Barista, Köche und Pâtissiers sind von der Profi-Qualität überzeugt und empfehlen Monin Sirup.

Beste Qualität für hohe Ansprüche

Monin Sirup ist besonders ergiebig, das Mischungsverhältnis beträgt 1:8. Durch die Verwendung von Rohrzucker zeigt sich der Sirup sehr hitzebeständig und überzeugt mit seiner intensiven Farbe. Der Sirup enthält weder Fett noch Cholesterin. Auch die Verpackung überzeugt – durch den integrierten tropffreien Ausgießer und die griffige Form der Flasche ist die Handhabung schnell und sauber und die Dosierung ein Kinderspiel.

 

Monin Curaçao Blau

Für alkoholfreie Cocktails mit dem besonderen Pfiff empfehlen wir Curacao Blau. Der leicht bittere Geschmack der Bitterorange ergänzt sich perfekt zu vielen beliebten Drinks. Dies ist der besondere Sirup für phantasievolle Kreationen! Genießen Sie den Sirup als Krönung auf dem Dessert, Eis und Crêpes und begeistern Sie durch raffinierte Cocktails mit einem Schuss Curacao.

* behält seine blaue Farbe auch nach dem Verdünnen

* leicht bitterer Orangen-Geschmack

 

~ Squeezer~

1 cl         MONIN Sirup Limette

1,5 cl      MONIN Sirup Blue Curaçao

5             Orangen

10 cl       Maracujanektar

Orangen halbieren und im Shaker mixen, restliche Zutaten hinzugeben, mixen und in ein Cocktailglas auf Eis geben.

 

Monin Sirup Maracuja (Passionsfrucht)

Für den fruchtigen Pep nicht nur in Cocktails und Desserts, sondern auch bei der Zubereitung köstlicher asiatischer Gerichte empfehlen wir euch Maracuja Sirup. Ganz einfach zaubert ihr mit dem exotischen Flavour leckere Limonaden, Cocktails und Smoothies. Unser Tipp – lecker selbstgemachter Eistee, mit schwarzem Tee, Orangensaft und einem Spitzer Monin Maracuja!

 

~ High Flyer ~

3 cl         Rum

1 cl         MONIN Sirup Curaçao Blau

1 cl         MONIN Sirup Passionsfrucht (Maracuja)

Sekt

Zutaten ohne Sekt mit Eiswürfeln im Shaker schütteln und in ein Champagnerglas geben. Mit kühlem Sekt auffüllen und umrühren.

 

Monin Sirup Caramel

Für die feine natürliche Karamell-Note in Ihrem Kaffee empfehlen wir Caramel Sirup. Der Liebling zum Verfeinern ist auch eine schöne Alternative zum Zucker. Unser Tipp – probieren Sie  Caramel auch einmal im Joghurt mit einem Schuss Zitronensaft!

 

~ Special Latte Macchiato ~

2-3 cl     MONIN Sirup Caramel

15 cl       heiße, aufgeschäumte Milch

1            Espresso

Sirup und erhitzte, aufgeschäumte Milch in ein Latte Macchiato-Glas geben, dann Espresso zugeben. Nicht umrühren, damit die Milch- und Kaffeeschichten sichtbar bleiben. Mit einem langen Löffel servieren.
 

~ Iced Caramel Latte ~

3 cl         MONIN Sirup Caramel

1             kalter Espresso

12 cl        Milch

Mich auf Eiswürfel in ein Longdrinkglas geben, dann Espresso und Sirup langsam hineingeben. Mit dickem Trinkhalm servieren, nicht umrühren.

 

Monin Sirup Vanille

Der Vanille Sirup ist ideal, um Kaffee oder Milchgetränke mit einer feinen Note Vanille zu aromatisieren. Der besondere Flavour ist auch zum Kochen und Backen geeignet. Unser Geheimtipp – verwenden Sie das nächste mal Monin Vanille für das ausgewogene Vanille-Aroma im Käsekuchen.

* intensives Vanille-Aroma

* auch zum Kochen und Backen

 

~ Frozen French Vanilla ~

2 cl         MONIN Sirup Vanille

2 cl         MONIN Sirup Caramel

5 cl         Milch

1             kalter Espresso

Geschlagene Sahne

Zutaten mit Eiswürfeln mixen, in ein Cocktailglas geben und mit Sahnehaube oder Vanilleschote servieren.
 

~ Cold Caramel Milkshake ~

1,5 cl      MONIN Sirup Caramel

2,5 cl      MONIN Sirup Vanille

15 cl       Milch

Zutaten mit Eiswürfeln im Shaker kräftig schütteln, in ein Longdrinkglas geben und mit einer Sahnehaube garnieren.

 

Monin Sirup Holunderblüte

Der erfrischende Holunderblüten-Sirup hat sich bereits als Klassiker zum Verfeinern von Sekt und Mineralwasser und für die Zubereitung von „Hugo“ etabliert. Probieren Sie doch mal den herb-saftigen Flavour in der Küche und geben Sie herzhaften Gerichten die besondere blumige Note.

* der erfrischende Klassiker

* intensives Holunderblüten-Aroma

 

~ Fleur de sureau Exotic ~

3 cl         MONIN Sirup Holunderblüte

2 cl         ungezuckerte Cocosmilch

10 ml     Ananassaft

Zutaten mit Eiswürfeln im Shaker schütteln und auf Eiswürfel im Longdrinkglas geben.

 

~ Flower & Bubble Tea ~

2 cl         MONIN Sirup Holunderblüte

12 cl       Mineralwasser

6 cl         Iced Tea

Zutaten im Tumblerglas mit Eiswürfeln umrühren.

 

Monin Sirup Weißer Rohrzucker

Der Weiße Rohrzucker kommt überall zum Einsatz, wo sonst Zucker verwendet wird. Der kräftige Geschmack von Rohrzucker vollendet besonders Cocktails und Süßspeisen.

* auch „Simply Syrup“ genannt

 

~ Honey Elderflower ~

2 cl         MONIN Sirup Rohrzucker weiß

1 cl         MONIN Sirup Holunderblüte

1             Spritzer Limettensaft

Mineralwasser

Zutaten im Tumbler-Glas mit Eiswürfeln umrühren.

 

~ Sweet Vermouth ~

1 cl         MONIN Sirup Rohrzucker weiß

4 cl         Orangensaft

5 cl         roter Vermouth

Sodawasser

Zutaten ohne Sodawasser mit Eis im Shaker schütteln und auf Eis in ein Longdrinkglas geben. Sodawasser dazugeben und umrühren.

 

Monin Sirup Haselnuss

Einen vollmundigen und natürlichen Haselnussgeschmack für Ihre Kaffeespezialität können Sie ganz einfach mit einem Schuss Haselnuss erreichen! Der feine Flavour von Nüssen, Mandeln und Vanille vollendet jeden Kaffee und Milchdrink. Unser Tipp – verwenden Sie den Haselnuss Sirup auch zum Backen und erreichen Sie einen besonders nussigen Geschmack!

 

~ Kaffeechoc ~

1,5 cl      MONIN Sirup Haselnuss

1             Espresso

9 cl         heiße Schokolade

Sirup in ein Latte Macchiato-Glas geben, dann Espresso und heiße Schokolade zugeben und etwas umrühren.

 

~ Haselchoc ~

3 cl         MONIN Sirup Haselnuss

18 cl       heiße aufgeschäumte Milch

2             Teelöffel Kakaopulver

Sirup und erhitzte, aufgeschäumte Milch in ein Latte Macchiato-Glas geben, dann Kakaopulver zugeben.

 

Monin Sirup Wassermelone

Die Sommerfrische für euren spritzigen Cocktail! Wassermelone überzeugt mit intensiver Farbe und köstlich-frischen Melonengeschmack. Eine besondere Ergänzung zu Prosecco und für den Kindersirup. Probieren Sie den Sirup auch zur Verfeinerung von Joghurt und Fruchteis.

* der sommerfrische Sirup

* intensive Farbe

 

~ Watermelon Sunshine ~

3 cl         MONIN Sirup Wassermelone

10 cl       Orangensaft

5 cl         Ananassaft

2 cl         Limettensaft

Zutaten mit Eis schaumig mixen und in ein Smoothieglas gießen.


Ihr seht, diese Rezepte kann jeder mit wenig Aufwand selber machen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren!

In unserem Onlineshop finden Sie Monin Sirup in folgenden Sorten: Passionsfrucht (Maracuja), Haselnuss, Vanille, Rohrzucker, Caramel, Amaretto, Curacao Blue, Mandel, Limette, Mojito Mint, Wassermelone, Kokos und Holunderblüte als 0,7 Liter in der Profiflasche aus Glas.

Zu Monin >>

Nach oben